Industrie 4.0 Winden-Antriebslösung in Aluminium Giesserei

Aus Anwendungen für Biegemaschinen, Gleisbauzüge oder Tunnelbohrmaschinen, hat Firma ROLLSTAR bereits mehrjährige Erfahrungen in der Herstellung von Haltebremsen im Stillstand gesammelt.

Mit der Kombination von Betriebsbremsen namhafter Hersteller wie KTR Systems GmbH und ROLLSTAR Planetengetrieben eröffnen sich nebst den statischen Brems- und Halteprozessen neue Anwendungsfelder im Bereich von dynamisch kontrollierten Bremsabläufen.

Für einen 2019 realisierten Auftrag eines Windenantriebs in einer Aluminium-Grossgiesserei wurde ein für Nennmoment 350'000 Nm ausgelegtes, dreistufiges ROLLSTAR Planetengetriebe adaptiert für den Anbau einer hydraulisch betätigten Scheibenbremse der Marke KTR.

Getriebe und Bremse sind in der realisierten Giesserei-Anwendung widrigsten Umgebungsbedingungen ausgesetzt, unter anderem 90% relative Luftfeuchtigkeit und Temperaturen um 80°C. Nebst den Antriebskomponenten müssen natürlich auch die Sensoren für die Überwachung der Betriebszustände der Anlage in den entsprechenden IP Schutzklassen und Normen ausgeführt sein. Mit dem Einsatz hochwertiger Materialien, Präzisionsarbeit in der Fertigung und Engineering Know-how entsteht ein Qualitäts-Produkt der Marke ROLLSTAR, kundenspezifisch und bestens an die Anforderungen der Anwendung angepasst.

ROLLSTAR konstruiert und baut auf Anfrage Antriebe passend für Betriebsbremsen mit hydraulischer oder elektromechanischer Betätigung. Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung für Ihre Antriebstechnik-Projekte und weitere Auskünfte.

Zurück zur Übersicht